Sankt Petrus Tübingen
Petrus1
Petrus2

 


Katholische Kirchengemeinde St. Petrus
Tübingen-Lustnau


 

Aktuell:


   
Wir laden ein zu den Rorate-Gottesdiensten im Advent für die Frühaufsteher. Jeweils donnerstags am 1. sowie 8. und 15. Dezember um 6 Uhr. Eine ganz besondere Form des Gottesdienstes zur frühen Stunde im Altarraum der Petruskirche. Im Anschluss gibt es gegen 6:40 Uhr ein gemeinsames Frühstück im Gemeindesaal.
Dieses Jahr ganz neu ist eine Gottesdienstform, die sich "Ausklang / Einklang" nennt. Am Freitag, den 2. und 9. Dezember. Die Woche ausklingen lassen. Mit sich in Einklang kommen. Einkehren bei mir – Raum geben für das, was anklingen möchte. Eine ca. 30-minütige, eher besinnliche Form des Wochenausklangs, des Einstiegs ins Wochenende - mit Zeit, danach noch weg zu gehen, oder den Abend gemütlich zuhause zu verbringen. Ein neues Angebot - ein Versuch - wir laden herzlich ein. Weitere Termine folgen 2017.

Firmung
Die Firmvorbereitung ist mit dem 1. Firmwochenende am 28.-30. Oktober gestartet
siehe da

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Den aktuellen Newsletter gibt es hier oder regelmäßig etwa alle ein bis zwei Monate per Email, wenn man eine Email mit dem Titel "Newsletter" ans Pfarrbüro schickt. pfarrbuero(at)sanktpetrus.de

 

die nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen im Überblick (ausführlichere Informationen unter Gottesdienste und Veranstaltungen)

Veranstaltungen ohne Ortsangabe finden in der St. Petrus-Kirche statt.

Heute

17.30 ökum. Frauen-Treff
Ein Besuch in der Sternwarte
Treffpunkt: vor dem evang. Gemeindehaus Lustnau

Morgen

14.30 Ökum. Seniorenkreis
Adventsfeier
Gemeindesaal

18.00 Rosenkranz-Gebet

18.30 Eucharistiefeier

19.30 Konzert: 12 Lieder für 12 Heilige
Clemens Maria Haas - Felsensänger aus Italien

20.00 Erstkommunion: Gruppenleiter-Treffen
Saal unter der Kirche

Donnerstag 8. Dezember

06.00 Rorate
Gottesdienst bei Kerzenschein. Thema: Warten

08.30 Eucharistiefeier

19.30 Kirchenchor-Probe
ab 19.30 Alt, ab 20:15 alle
Saal unter der Kirche

Freitag 9. Dezember

10.45 Ökum. Gottesdienst im Luise-Poloni-Heim
mit Pfarrer Harm (ev.)
Wohnbereich, 2. OG

16.00–18.00 Krippenspielprobe
Szenenprobe
Jugendraum

19.00 Ausklang/ Einklang

Sonntag 11. Dezember

11.00 Eucharistiefeier

Montag 12. Dezember

18.30 Kleine Kantorei - Probe
Gemeindesaal

Mittwoch 14. Dezember

18.00 Rosenkranz-Gebet

18.30 Eucharistiefeier

Donnerstag 15. Dezember

06.00 Rorate
Gottesdienst bei Kerzenschein. Thema: Warten

08.30 Eucharistiefeier

19.30 Kirchenchor-Probe
ab 19.30 Männer, ab 20:15 alle
Saal unter der Kirche

Die Gemeinde St. Petrus in Tübingen-Lustnau wurde 1955 gegründet. 1956 wurde die Kirche geweiht.  (ca. 400 Sitzplätze, Renovierung zu Beginn der 90er Jahre).

Die Gemeinde umfasst in den Teilorten Lustnau, Pfrondorf und Bebenhausen sowie einem Teil der Tübinger Nordstadt (Sand) ca. 3200 Katholiken.

De Anteil der Katholiken in diesem Gebiet beträgt lt. offizieller Statistik ca 24% gegenüber knapp 29% "Sonstige/ohne Angabe und 47% evangelischen Christen.

Seit August 2011 ist Pastoralreferent Markus Neff pastorale Ansprechperson für die Gemeinde.

Sankt Petrus gehört zur Seelsorgeeinheit Tübingen, die seit 2013 von Pfarrer Dr. Alois Krist und Pfarrer Dominik Weiß geleitet wird.

 




 

 

 

Infos vom Kirchenpatron:

Petrus3

 

Petrus4